Info

BKA warnt Eltern

Vorsicht Das Bundeskriminalamt (BKA) warnt Eltern vor unseriösen Modelagenturen und Fotografen. Das BKA rät Eltern, bei der Auswahl von Agenturen und Fotografen vorsichtig zu sein. Referenzen der Fotografen sollten vorab unbedingt überprüft werden, auch sei es hilfreich, Kontakt zu anderen Models und deren Eltern aufzunehmen. Eltern sollten sich die Ausweispapiere des Fotografen zeigen lassen und seine Personalien notieren. Seriöse Anbieter verfügen laut BKA über ein Fotostudio. Während des Shootings sollten Kinder auf keinen Fall mit dem Fotografen allein sein. Beim Verdacht kinderpornografischer Fotografien sollte Strafanzeige gestellt werden.