Taxi Kasupke

Kasupke sagt, wie es ist

Vamutlich hab’n Se ooch ohne mir mitjekricht, det et jestan irrsinnich heiß war. Aba ick muss mir einfach üba det Wetta auslassen, immahin war ’t Jesprächsthema Numma eins, noch vor den Pleitegriechen. Beim Lebensmittel einkoofen vormittachs hat ick kurzfristich Panik und dachte, ick hätte bis Sonntach durchjepennt, so leer war det übaall. Aba dann scheuchte mir Trude noch in ’n Jetränkemarkt und da war mir klar, wo die Leute alle sind. Heute zieht’s mir nirjendwo hin. Ruff uffn Balkon, Sonnenschirm uffjespannt, Beene inna Wasserschüssel und nich zu ville nachdenken.

Kasupke@morgenpost.de