Aufgegabelt

„Wilhelmine Speisesaal“ eröffnet an der Anklamer Straße in Mitte

Mitte hat eine neue Gastronomie-Adresse: An der Anklamer Straße eröffnete am 5. Juni mit einem Tauffest der „Wilhelmine Speisesaal“.

Der will seinen Gästen in Zukunft „ungewöhnliche Perspektiven auf kulinarische Gewohnheiten“ bieten. Die Betreiber sind alte Bekannte des Berliner Gastronomie- und Clublebens. Hugo de Carvalho (Foto) war zuvor Küchenchef von „HBC“ und „Maxime“, Ann M Cazal betreibt ihr eigenes Label.