Aufgeschrieben

Hoteldirektor Rainer Bangert hat das „The Westin Grand Berlin“ verlassen

Das „Westin Grand Berlin“ ist seit über fünf Wochen ohne Direktor.

Rainer Bangert hat das Haus bereits Ende April „aus persönlichen Gründen“ verlassen. Nach über zehn Jahren nehme er ein Sabbatical und trainiere für den Berlin-Marathon, heißt es. Noch ist die Nachricht nicht auf der Unternehmensseite verkündet worden. Ein Nachfolger ist ebenfalls noch nicht gefunden – Interimsdirektor ist derzeit Martin Fichtmüller.