Aufgegabelt

Anna-Maria Maaß zeigt ihre neue „Gendarmerie“

„Gar nicht so leicht“ sei die Auswahl der Berliner Porträts gewesen, sagt Anna-Maria Maaß, Geschäftsführerin der „Gendarmerie“.

Nun hängen John F. Kennedy, Nina Hagen und Hildegard Knef an der Wand des Restaurants, von dem sich Jo Laggner vergangenes Jahr getrennt hat. Seine Schwester Maaß arbeitet weiterhin dort, ebenso wie Küchenchef Michael Weigt, der eine neue – und erlebenswerte Karte entwickelt hat.