Jubiläum

Helmut Kohl feiert im kleinen Kreis

Altkanzler Helmut Kohl hat seinen 85. Geburtstag am Freitag im privaten Kreis zu Hause in Ludwigshafen-Oggersheim gefeiert.

Als Gäste kamen die rheinland-pfälzische CDU-Chefin Julia Klöckner sowie die Bundesvorsitzende der Frauen-Union, Maria Böhmer. Es sei mit Pfälzer Sekt angestoßen worden, so Klöckner. Die CDU gratulierte dem Altkanzler und würdigte dessen Verdienste um die deutsche Einheit. „Christdemokratinnen und Christdemokraten im ganzen Land sind heute in Gedanken bei Ihnen“, so Generalsekretär Peter Tauber. Kohl war von 1982 bis 1998 Bundeskanzler. 2008 erlitt er bei einem Sturz ein Schädel-Hirn-Trauma, seither sitzt er im Rollstuhl.