Aufgegabelt

Yakov Hadas-Handelsman bei „Tel Aviv Museum of Art visits Berlin“

Im Martin-Gropius-Bau an der Niederkirchnerstraße eröffnete am Donnerstagabend die Ausstellung „Tel Aviv Museum of Art visits Berlin“.

Anlässlich des 50. Jubiläums der Aufnahme deutsch-israelischer Beziehungen entsendet das Museum erstmals 70 Meisterwerke nach Europa. Unter den Gästen war neben dem israelischen Botschafter Yakov Hadas-Handelsman (Foto) auch der Bürgermeister von Tel Aviv, Ron Huldai.