Blattkritik

Reinhold Dellmann bei der Morgenpost

Zu Gast bei der Berliner Morgenpost.

Reinhold Dellmann, ehemaliger Minister für Infrastruktur und Raumordnung in Brandenburg, besuchte am Dienstagmorgen die Redaktion der Berliner Morgenpost am Kurfürstendamm und machte eine Blattkritik. Dellmann gehörte nach seiner Ministerzeit noch zwei Jahre lang als SPD-Mitglied dem brandenburgischen Landtag an, dann wechselte er als Hauptgeschäftsführer zur Fachgemeinschaft Bau in Berlin und Brandenburg. Mit Chefredakteur Carsten Erdmann und den Redakteuren diskutierte Dellmann über den Flughafen BER und den geplanten Eröffnungstermin, über die rot-rote Landesregierung oder über die Karenzzeit für Politiker, die in die Wirtschaft wechseln wollen.