Taxi Kasupke

Kasupke sagt, wie es ist

Am 23. Mai steicht in Berlin ’n jroßet Sportspektakel. Autorennen uffm ollen Fluchhafen Tempelhof. Alladings nich Formel 1, sondan Formel E. E wejen Elektro. Die Boliden sehen zwar aus wie richtije Rennwagen, werden aba nich mit Sprit uffjetankt, sondan müssen nach der ersten Hälfte des Rennens anne Steckdose. Und sie machen ooch nich so’n Krach. Ick weeß noch nich, ob mich det bejeistat. Is det nich, wie abends inne Stammkneipe zu jehn und dann aber stillet Wassa statt Molle zu bestellen? Andraseits würden die Altanativen in Tempelhof und Neukölln wahrscheinlich zum Sturm uffs Rote Rathaus blasen, wenn uff ihr’m jeliebten Feld „echte“ Rennschlitten rumjurken…

Kasupke@morgenpost.de