Aufgeschrieben

Andrea Nahles bleibt über Skype mit ihrer Tochter in der Eifel in Kontakt

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles baut im Alltag voll auf mobile Kommunikation.

Das erleichtere es ihr, in der Woche die Entfernung zwischen Berlin und der Eifel zu überwinden, wo ihre vierjährige Tochter lebt, so die Politikerin in der „Wirtschaftswoche“. Skype gehöre fest zu ihrem Leben: „Das muntert mich auf, macht mich manchmal aber auch wehmütig, denn es führt mir vor Augen, dass ich nicht zu Hause bin, sondern weit weg.“