Taxi Kasupke

Kasupke sagt, wie es ist

Sie werd’ns nich glooben, aber ooch ick fahr’ manchma’ mit Bus und Bahn. Nu hatt’ ick noch zwee olle Fahrscheine, die ick umtauschen wollte. Musste ja sein wejen die letzte Fahrpreiserhöhung. Also hab ick mir brav am Bahnhof Zoo im „Service-Center“ der U-Bahn anjestellt. Vor mir ’ne lange Schlange, aber jottseidank een BVGler, der alle jefraacht hat, wat se woll’n. Ick erkläre meen Anliejen, daruffhin lässta sich die ollen Tickets zeijen. „Tja“, saachta, „die könn’ Se hier nich umtauschen, die sind vonna S-Bahn. „Na und?“, sag ick, „ick denke, die jelten ooch bei der BVG.“ „Jilt nich für Umtausch“, klärta mir uff. Ick dackel also hoch zum S-Bahn-Schalta – und sehe mir am Ende eena Riesenschlange, also ob et Begrüßungsjeld jibt. Freunde, det is doch wirklich Quatsch. Denkt ma’ ernsthaft üba ’ne Service-Fusion nach.

Kasupke@morgenpost.de