Taxi Kasupke

Kasupke sagt, wie es ist

Falls noch jemand Zweifel hat, dett wa Berlin jetrost in Schilda umbenennen könn’, dem empfehl ick ’ne Fahrt üba die Yorckstraße in Kreuzberch. Da steht der neuste Streich: Tempo-10-Schilda, weil die Straße nur noch aus Schlachlöchern besteht. Am Jeld zum Repariern fehlt’s jar nich, sondern anne Jenehmijung, weil die zuständije Behörde chronisch untabesetzt is und nich hintaher kommt. Muss man vastehn, die Vawaltung hat ja ooch wichtijeret zu tun. Zum Beispiel prüfen, wie man in allen Ämtern und Behörden Unisextoiletten einrichten kann – damit sich ja keena uffm stillen Örtchen vom Männlein- oda Weiblein-Schild diskriminiert fühlt. Wirklich een janz dringendet Problem …

Kasupke@morgenpost.de