Jugend

Bastian Pastewka war als Teenager ein Nerd

Im neuen Disney-Animationsfilm „Baymax“ leiht Bastian Pastewka einem pummeligen Roboter seine Stimme.

Dessen Erfinder im Film, einem superschlauen Teenager, fühlt sich der Comedian seelenverwandt. „Genau wie der kleine Hiro war auch ich mal ein rätselhafter Nerd mit Inselbegabung“, sagte Pastewka der Zeitschrift „TV Movie“. „Ich bin ein Kind der 80er, war Turnschuhbeutelvergesser und hatte als Schwächster in der Klasse einiges auszuhalten.“