Redaktionssitzung

Bauherr Manfred Rettig bei der Morgenpost

Zu Gast bei der Berliner Morgenpost: Der Vorstand der Stiftung Berliner Schloss, Manfred Rettig (M.), hat am Freitag die Redaktion im Neuen Kranzler Eck am Kurfürstendamm besucht.

Rettig machte eine Blattkritik und diskutierte anschließend mit Chefredakteur Carsten Erdmann und den Redakteuren über das Humboldt-Forum, die Spendenbereitschaft der Deutschen und die Entwicklung der Bauarbeiten. Rettig freute sich, dass der Kosten- und Zeitplan beim Humboldt-Forum eingehalten wird. Im Sommer dieses Jahres ist das Richtfest geplant. Ein interessanter Vormittag.

( cri )