Aufgefallen

Debüt in Berlin: Valerie Niehaus spielt zum ersten Mal Theater

Die erste Voraufführung ist gelaufen, am Sonntag ist Premiere.

Valerie Niehaus gibt am Wochenende ihr Theaterdebüt in der Komödie am Kurfürstendamm. Gemeinsam mit Stefan Jürgens spielt die 40-Jährige das ungleiche Pärchen aus Norm Forsters Großstadtkomödie „Zwei wie wir“. „Aufregend ist es“, so Niehaus, „aber es macht unheimlich viel Freude, mit Stefan zu arbeiten.“