Aufgeschrieben

Nico Hofmann verfilmt Fall der verunglückten Gorch-Fock-Kadettin

Man wolle die Persönlichkeitsrechte im höchsten Maße respektieren, heißt es seitens der Produktionsfirma „Ufa Fiction“.

Erfolgsproduzent Nico Hofmann will den Fall der Gorch-Fock-Kadettin Jenny Böken, die September 2008 unter noch immer ungeklärten Umständen ums Leben kam, verfilmen. „Das Vertrauen, das ihre Eltern Marlis und Uwe Böken in die Ufa Fiction und mich setzen, ehrt mich sehr“, so Nico Hofmann.