Charity

Shopping Queen für den guten Zweck

Dass es zahlreiche Frauen gibt, die für einen Shoppingtag mit ihm bereit sind, tief in die Tasche zu greifen, machte sich Guido Maria Kretschmer am Donnerstag zunutze.

In der Mercedes-Welt am Salzufer ließ sich auf Einladung von Niederlassungsleiter Jürgen Herrmann der Designer am Abend, moderiert von Tanja Bülter, an drei Höchstbietende als persönlicher Styling-Berater versteigern. Der Erlös und zusätzliche Spenden in Höhe von am Ende 30.000 Euro gehen vollständig und zu gleichen Teilen an die Stiftung Jona, die in „Jona’s Haus“ in Staaken bedürftige Kinder betreut, und an das Projekt „Kinder Schlaganfall-Hilfe“. Auf den Shoppingtag freut sich Kretschmer genauso sehr wie die Gewinnerinnen. „Ich liebe Menschen und vor allem Frauen“, so der 49-Jährige. Nur mit einer einzigen Dame würde er in Zukunft gerne noch lieber wieder einmal shoppen gehen – mit seiner Mutter.