Taxi Kasupke

Kasupke sagt, wie es ist

Oh Du fröhliche: Weihnachten is nich mehr uffzuhalten und bei uns is die Diskussion in vollem Jange: Trude will n’ kleenen Baum, ick möchte n’ schön jroßen, wie imma. „Sparen könn wa anne Jeschenke“, hab ick vorjeschlagen, kam jar nich jut an. Besonders weil Trude ja schon soo n’ tollet Jeschenk für mich hat: „Wat janz modernet, damit Du richtig fit ins neue Jahr startest …“ Ick ahne Fürchterlichet. Sie wünscht sich – mal wieda – ne neue Tasche. „Haste davon nich schon jenuch?“, hab ick vorsichtich jefragt, war aba n’ Fehla. „Komm mir bloß nich wieda mit nem Eiakocha an“, hattse mir jedroht. Also ick fand den damals sehr formschön und praktisch – wie ne Handtasche …

Kasupke@morgenpost.de