Aufgegabelt

Isabel Remuß ist neue Küchenchefin der „Austeria Brasserie“

Bereits vor vier Monaten hat Lorenz Becker die „Austeria Brasserie“ von Walter Schuber an der Hundekehlestraße verlassen.

Am vergangenen Dienstagabend präsentierte der Inhaber seine neue Küchenchefin. Isabel Remuß (Foto) hat zuvor unter anderem bei Hartmut Guy im „Restaurant Riehmers“ gearbeitet – und präsentierte sich zum Martinsgans-Essen mit einer Kreation von Gänseklein-Ravioli.