Taxi Kasupke

Kasupke sagt, wie es ist

Wissen Se, wer Adolphe Sax war? Der hat det Saxofone erfunden, weil ihm seine Klarinette nich mehr jefiel. 1846 hatta det Patent jekricht, und jestern wäre der jute Mann zweehundert Jahre alt jeworden. Ihm zu Ehren jab’s Saxofonklänge rund um die Jedächtniskirche – schöne Idee. Und wie ick da so stehe, und der Musik lausche, fällt mir uff, det C&A schon die Weihnachtsdekoration dran hat. Im Bikini-Haus ist ooch schon allet wintalich weiß. Jeht bald wieda los, det Jerenne nach Jeschenken, dem Baum und der Jans. Da hab ick mir nochmal ans Kranzlaeck jesetzt und dem Saxofonisten jelauscht – klang so entspannt.

Kasupke@morgenpost.de