Aufgegabelt

Matthias Gleiß lädt zum Menü mit Schokolade

70 Prozent des weltweiten Bedarfs deckt Ecuador ab, Deutschland gehört zu den größten Abnehmern.

Zur Demonstration, wie Schokolade nicht nur süß, sondern auch herzhaft schmecken kann, luden am Mittwoch Küchenchef Matthias Gleiß (Foto, r.) und der Botschafter Ecuadors, Jorge Enrique Jurado Mosquera, ins „Volt“ nach Kreuzberg.