Aufgeschrieben

Die Schweizer Botschaft feiert 150 Jahre Wintertourismus

Eine 3D-Lichtshow des Künstlers Martin Böttcher, ein Überblick über die wirtschaftliche Lage – und ein Buffet mit Schweizer Spezialitäten erwartete die Gäste am Dienstagabend in der Schweizer Botschaft an der Otto-von-Bismarck-Allee. Geladen hatte an diesem Abend die Gesandte der Botschaft, Marion Weichelt Krupski (Foto), in Vertretung für den Botschafter Tim Guldimann.