Auszeichnung

Für den Bambi fängt sie ihr Konzert später an

Für die Goldene Henne hat Helene Fischer ihr Konzert nicht verschoben – für den Bambi ist das etwas anderes.

„Aufgrund der bedeutenden Auszeichnung und Ehre, die der Künstlerin mit der Verleihung des zweiten Bambis entgegengebracht wird“, wird ihr zweites Berlin-Konzert in der O2 World am 13. November um eine Stunde nach hinten verschoben. Das teilte der Veranstalter Semmel Concerts am Dienstag mit. Dadurch wird Fischer den Preis um 20 Uhr gleich zu Beginn der Veranstaltung im Stage Theater am Potsdamer Platz entgegennehmen können. Danach werde sie unmittelbar in die O2World eilen, um um 21 Uhr ihr Konzert zu geben, heißt es. Falls Besucher wegen der Verschiebung ihre Tickets zurückgeben wollten, könnten sie das an den Vorverkaufsstellen tun.