Aufgeschrieben

Toni Garrn lässt den Funkturm für Mädchenrechte pink leuchten

Topmodel Toni Garrn will am Welt-Mädchentag ein Zeichen setzen.

Am 11. Oktober lässt das Kinderhilfswerk Plan bundesweit Wahrzeichen in Pink erstrahlen. Die Freundin von Leonardo DiCaprio gibt dazu den Startschuss am Berliner Funkturm. „Mädchen werden weltweit diskriminiert und haben weniger Bildungschancen als Jungen. Bildung ist aber die Voraussetzung für ein selbstbestimmtes Leben“, sagt die 22-Jährige.