Aufgeschrieben

„Supergeil“-Sänger Friedrich Liechtenstein macht jetzt Selfies

Friedrich Liechtenstein („Supergeil“) hat jetzt ein Smartphone.

Er selbst sei auf Tausenden Selfies zu sehen, habe aber nie eigene geschossen. „Und jetzt fange ich auch ein bisschen an“, sagte der 58-Jährige. „Mal gucken: Was ist denn daran, wenn man sich selbst fotografiert?“ Ein Werbevideo für eine Supermarktkette machte den Berliner Künstler bekannt. Bis heute wurde der Clip auf YouTube mehr als elf Millionen Mal angeklickt.