Aufgegabelt

Anke Engelke ist froh, nicht mehr zur Stand-up-Comedy zu gehören

Für Komikerin Anke Engelke besteht die heutige Szene von Stand-up-Comedians „aus reinen Solisten und Einzelkämpfern“.

„Die machen ihr Ding“, sagte sie der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“. „Ich finde, es gibt heute viel Nachgeahmtes und sehr wenig Interessantes – deshalb bin ich ganz froh, dass ich nicht mehr dazugehöre.“