Modeszene

Unter die Stifte gegangen

Mit dem Sturzregen vom Nachmittag hatten die Veranstalter nun wirklich nicht gerechnet.

Brav hatten sich die Fotografen am Dienstag am roten Teppich vor der Catwalk-Bar am Inge-Bensheim-Platz versammelt, um den aktuellen Star der deutschen Modeszene zu fotografieren. Doch dann musste Designer Guido Maria Kretschmer, der an diesem Tag seine Schreibgeräte-Kollektion in Kooperation mit dem Hersteller S.T. Dupont präsentierte, doch in die Bar flüchten, um vom Unwetter verschont zu bleiben. Die Fotografen folgten – und sorgten für Blitzlichtgewitter in der Lobby. Genau wie seine Sommerkollektion, die der Designer am Mittwoch auf dem Laufsteg bei der Mercedes-Benz Fashion Week präsentiert, läuft auch die Stifte-Kollektion unter dem Thema „Solysombra“ – Sonne und Schatten. Präsentiert wurde die Kollektion vor Gästen wie Natascha Ochsenknecht mit Tochter Cheyenne, Friseur Dennis Creuzberg und Medienexperte Jo Groebel bei einem Champagnerempfang – während draußen der Regen weiter wütete.