Aufgegabelt

Annette Frier gründet einen „Danni Lowinski“ -Stammtisch

Nach dem Ende der Dreharbeiten zur Sat.1-Serie „Danni Lowinski“ ist für viele Beteiligte offenbar noch nicht Schluss.

„Wir haben einen Stammtisch gegründet und treffen uns jetzt alle zwei bis drei Monate in Köln“, sagte Hauptdarstellerin Annette Frier der „TV Spielfilm“. Es sei schon ein wenig so, als ob eine Beziehung zu Ende gehe. „Das ging uns allen zu Herzen“, so die 40-jährige Schauspielerin.