Jubiläum

Osterhammel an Merkels Geburtstag

Mit einem „Berliner Gespräch“ will Bundeskanzlerin Angela Merkel am 17. Juli ihren 60. Geburtstag feiern.

Der Konstanzer Historiker Jürgen Osterhammel werde im Konrad-Adenauer-Haus einen Festvortrag zum Thema „Vergangenheiten: Über die Zeithorizonte der Geschichte“ halten, bestätigte die CDU-Parteizentrale am Donnerstag. Osterhammel ist Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und diesjähriger Träger des Sigmund-Freud-Preises für wissenschaftliche Prosa. Es sei der ausdrückliche Wunsch der Parteivorsitzenden gewesen, schreibt CDU-Generalsekretär Peter Tauber in der Einladung. Insgesamt sind etwa 1000 Gäste in die Parteizentrale geladen.