Aufgegabelt

Nadja Michael bringt Kinder und „Ganz große Oper“ zusammen

Als Opernsängerin ist Nadja Michael auf den Bühnen der Welt zu Hause.

Mit ihrem Projekt „Ganz große Oper“, das Kindern aus bildungsfernen Schichten Kultur und Musik nahebringen soll, begrüßte sie die Zuschauer am Donnerstagabend in der Theodor-Heuss-Schule in Moabit. Dort präsentierte die Berlinerin zusammen mit dem SOS Kinderdorf Moabit die Premiere ihres Opernprojektes an der Schule.