Aufgeschrieben

Mit Roman in die Zukunft: Ein Schritt ins neue Leben für Katja Eichinger

Katja Eichinger erfüllt sich mit der Veröffentlichung ihres ersten Romans einen lang gehegten Traum.

„Die Idee reifte schon lange in mir“, sagte die Witwe von Produzent Bernd Eichinger der „Augsburger Allgemeinen“. „Amerikanisches Solo“ sei für sie ein Schritt in ein neues Leben. Von ihrem Mann habe sie viel über das Schreiben gelernt, erklärte Eichinger, die mittlerweile mit US-Künstler Anthony James liiert ist.