Aufgefallen

Henning Baum kultiviert sein Macho-Image auch privat

„Der letzte Bulle“-Darsteller Henning Baum pflegt sein Macho-Image auch abseits der Krimiserie.

„Ich würde nie ein entschlussschwaches Weichei spielen, das handlungsunfähig in der Ecke sitzt“, so der 41-Jährige. Für Männer, die ständig ihre eigene Rolle hinterfragen, habe er wenig Verständnis. „Die armen Kerle, die nur mit Verunsicherung im Kopf rumlaufen, die tun mir alle leid“, sagt Baum.