Aufgeschrieben

Atze Schröder wäre in skurrilen Situationen gern schlagfertiger

In seiner Show ist Atze Schröder nie um einen Spruch verlegen, im Alltag geht es dem Komiker hingegen wie den meisten anderen Menschen.

„Gerate ich da in eine ungewohnte oder skurrile Situation, zum Beispiel beim Einkaufen, an der Tankstelle oder im Restaurant, bleiben mir die Spucke und auch die Sprache weg“, gibt der 48-Jährige zu. „Ich wünschte, ich wäre im Privatleben so schlagfertig wie Atze Schröder auf der Bühne.“