Taxi Kasupke

Kasupke sagt, wie es ist

Nu könn’ wa also wieda von Olympia in Berlin träum’n, der Deutsche Sportbund will sein’ Hut innen Ring werfen. Ick persönlich würde mir ja mächtich freuen, ooch wenn et noch ne Weile hin is. Aba ick bin janz schön skeptisch, ob det wat wird. Erstens is die Frage, ob Berlin Olympia kann, Fluchhafen könn’ wa ja schon ma’ nich so richtich. Zweetens hab ick meene Zweifel, ob bei nem Volksentscheid ne Mehrheit für die Spiele wär. Is ja richtich, det olle Wowi saacht, der Berliner is sportbejeistat. Aber die Bejeisterung müsste schon etliche Jährchen vor der Eröffnungsfeia da sein. Und da hör ick eha: Ham wa keen Jeld für, viel zu uffwendich, mit den korrupten ollen Säcken im IOC wolln wa nüscht zu tun haben – und so weita...

kasupke@morgenpost.de