Musik

Die Toten Hosen live für das Wohnzimmer

Im Sony Center am Potsdamer Platz, wo sonst Hollywood-Blockbuster Premiere feiern, wollten die Toten Hosen am Mittwochabend ihre Live-DVD „Der Krach der Republik – Das Tourfinale“ präsentieren.

Mit dem britischen Regisseur Paul Dugdale haben die Düsseldorfer ihrer bisher größten Tour ein filmisches Denkmal gesetzt. „Wir sind wahnsinnig glücklich über das Ergebnis, weil wir glauben, dass er den typischen Spirit einer Hosen-Show zu hundert Prozent eingefangen hat“, so Campino über die Zusammenarbeit mit dem Londoner, der schon die Regie zu dem Rolling-Stones-Film „Sweet Summer Sun – Hyde Park Live“ übernommen hat.