Taxi Kasupke

Kasupke sagt, wie es ist

Mann, war det jestan unfreundlich draußen. Een Sturm wie anna Nordsee und ’ne Kälte, die ick jar nich mehr für möglich jehalten habe nach den schönen Frühlingstagen. Also hab ick doch noch mal meene dicke Jacke und den Wollschal rausjekramt. Manchmal hat schlechtet Wetta aba ooch wat Jutet. Dann komm’n nich so ville Hirsel zu blöden Demos. Jestan standen vier Fijuren von „Pro Deutschland“ uffm Oranienplatz, um jejen det Flüchtlingscamp zu demonstrier’n. Natürlich müssen die Zelte da weg, keene Frage. Det müssen mir aber nich die Rechtsausleja erklär’n. Linke Jejendemonstranten war’n ooch da – 300. Ob det Camp irjendwann doch vonna Polizei jeräumt wird? Det wird nich lustich, da bin ick sicha.

kasupke@morgenpost.de