Aufgegabelt

Simone Thomalla wünscht sich Serientod im „Tatort“

Nach dem Aus für den Leipziger „Tatort“ in bisheriger Besetzung hat Simone Thomalla genaue Vorstellungen von ihrem letzten Auftritt als Kommissarin Eva Saalfeld

. „Ich möchte in Kepplers Armen sterben“, sagte die Schauspielerin der „Neuen Osnabrücker Zeitung“, in Anspielung auf Martin Wuttke, der seit 2008 Saalfelds Kollegen Andreas Keppler verkörpert.