Aufgefallen

Sigmar Gabriel machte am Wickeltisch viele Bekanntschaften

Nach der Geburt seiner Tochter Marie im Jahr 2012 machte Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel beim Wickeln unverhofft viele Damenbekanntschaften – schließlich seien die Wickeltische in Kneipen nicht auf der Herrentoilette. „Wenn ich damals gewusst hätte, wie viele Frauen ich auf der Damentoilette kennengelernt habe, hätte ich mir schon viel früher ein Kind geliehen“, scherzte der SPD-Politiker auf einer Wahlkampfveranstaltung.