Aufgegabelt

Kameramann Michael Ballhaus soll nur noch 20 Prozent sehen

Der berühmteste Kameramann Deutschlands, Michael Ballhaus, soll an Grünem Star leiden und nur noch 20 Prozent Sehvermögen besitzen.

Das berichtet die „Bild am Sonntag“ unter Berufung auf Angehörige. Ballhaus, der bereits mit Michelle Pfeifferund Harrison Ford gearbeitet hat, stand zuletzt für das Drama „3096 Tage“ seiner Ehefrau, Regisseurin Sherry Hormann, hinter der Kamera.