Aufgefallen

Schauspielerin Katrin Sass möchte das Meer auch im Bett rauschen hören

Schauspielerin Katrin Sass hat sich wegen ihrer innigen Beziehung zum Meer ein Wasserbett gekauft.

„Ich möchte es gern im Wasserbett blubbern lassen“, so die Schauspielerin, die gerade auf Usedom für eine Krimireihe vor der Kamera steht. Einziger Haken: Sie habe bislang noch niemanden gefunden, der ihr das Bett aufbaue. Sass wurde in Schwerin geboren. „Das Meer hat eine Sogwirkung auf mich, schon lebenslang“, sagte sie.