Taxi Kasupke

Kasupke sagt, wie es ist

Heute is Weltfrauentach. Den jibs wohl schon seit hundert Jahren, aba ick dachte imma, der wurde bloß inne DDR jefeiert. Da bekamen die Damen rote Nelken übareicht. „Damit brauchste mir nich zu kommen, Kasu. Aba Käffchen ans Bett wäre nett! Und Du könntest mir mal den Haushalt abnehmen...“ Nee, also det jeht wirklich zu weit! Da vaweise ick uff die „Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten“ heute anne TU. Und ansonsten ick freu’ mir uff den Tach des Bieres und den Tach der Buttastulle...

kasupke@morgenpost.de