Matthias Schweighöfer

Vaterfreuden jetzt auch in Wirklichkeit

Matthias Schweighöfer ist zum zweiten Mal Vater geworden.

„Wahnsinn, mein Sohn ist auf der Welt ... Schweighöfer junior ... unfassbar!“, schrieb der Schauspieler am Montag auf seiner Facebook-Seite und bei Twitter. Dazu postete er ein Foto, auf dem Kopf und Hand eines Babys zu sehen sind. Bis zuletzt hatte sich der 32-Jährige nur verhalten über die erneute Schwangerschaft seiner On-off-Freundin Ani Schromm geäußert. Mit der Regieassistentin hat er bereits eine Tochter. Passenderweise heißt sein aktueller Film „Vaterfreuden“. Bei Facebook bekam die Nachricht schnell über 150.000 „Gefällt mir“-Klicks.