Taxi Kasupke

Kasupke sagt, wie es ist

Ick vasteh jar nich, warum jetzt alle mit dem Finga bloß uff den Friedrich zeijen. Klar hat der im Fall Edathy als Innenminista Mist jebaut und is zu Recht zurückjetreten. Aba kann mir doch keena erzähln, det die lieben Jenossen inne SPD nich schnurstracks ihren Parteifreund jewarnt ham. Det ist doch jenauso schlimm, besonders weil’s um Kindapornojrafie jeht. Gabriel und Co vasuchen nu, den Schwarzen Peter schön weit von sich wegzuschieben, dabei hamse sich selba allet andere als korrekt vahalten. Na, damit det allet uffjeklärt wird, müssen wahrscheinlich die NSA-Abhörprotokolle anjefordert wern.

kasupke@morgenpost.de