Aufgepasst

Vorab-Happen aus der Kultserie „House of Cards“

Als Überraschung zum Abschluss präsentiert die Berlinale die US-Kultserie „House of Cards“.

Aus der zweiten Staffel des Politthrillers mit Kevin Spacey und Robin Wright sind am Sonntag im Haus der Berliner Festspiele die erste und zweite Episode zu sehen. Es geht um Machtspiele, Intrigen und Psychosen im Washingtoner Politbetrieb. „House of Cards“ ist das erste TV-Großprojekt in Amerika, das nur per Streaming im Internet abrufbar ist. In Deutschland lief es 2013 auf Sat1.