Vermisst

Waltz fehlt im Berlinale-Palast

Wo bleibt er nur, der Waltz?

Bei den ersten Wettbewerbsvorführungen war Christoph Waltz immer der erste von der achtköpfigen Jury, der in den Berlinale-Palast huschte. Jetzt ist der zweifache Oscar-Preisträger eher der letzte. Und am Dienstag, bei „Praia do Futuro“, kam er gar nicht. Trotzdem wartete der ganze Saal noch ein paar Minuten nach der Verdunkelung. Der Film ging dann aber auch ohne ihn los.