Aufgeschrieben

Roland Mary dunkelt vorsorglich sein Restaurant „Borchardt“ ab

Bereits einen Tag vor der Berlinale hatte Gastronom Roland Mary sein prominent besuchtes „Borchardt“ an der Französischen Straße abgehangen.

Mit Sichtschutzfolie wurden die Fenster und die Gläser an der Eingangstür zugeklebt – Schutz gegen Berliner-Blicke und Paparazzi-Blitzlicht.