Filmpremiere

Truthahn-Rettung in der Kulturbrauerei

Was den Deutschen ihre Weihnachtsgans bedeutet, ist den US-Amerikanern ihr Truthahn zu Thanksgiving.

Geschuldet dieser Tradition, mussten seit dem 17. Jahrhundert bereits unzählige Vögel ihr Leben lassen. Um das zu verhindern, reisen in dem Animationsfilm „Free Birds“ die beiden Truthähne Jake und Reggie mit einer Zeitmaschine in die Vergangenheit, um die Pilgerväter eines Besseren zu belehren. Am Montagabend feierte der Film Premiere im Kino in der Kulturbrauerei. Mit dabei: die deutschen Synchronstimmen Nora Tschirner, Christian Tramitz, Rick Kavanian und Oliver Kalkofe.