Aufgeschrieben

Fürs Spiel: Matthew McConaughey bekommt eine Goldene Kamera

US-Schauspieler Matthew McConaughey wird am 1. Februar im Flughafen Tempelhof mit einer Goldenen Kamera ausgezeichnet.

Der „Sexiest Man Alive“ von 2005 wird den Preis als „Bester Schauspieler International“ persönlich entgegennehmen. „Vor der Kamera verkörpert er das größtmögliche Drama, hinter der Kamera ist er der lockere Kumpeltyp und absolute Frauenschwarm. Was für eine Mischung!“, so die Begründung der „Hörzu“.