Aufgefallen

Ganz überzeugt: Annette Frier in kölscher „Dinner for one“-Fassung

„Dinner for one“ garantiert am Silvesterabend stets hohe Einschaltquoten.

Mit „Dinner op Kölsch“ konnte sich der WDR dieses Mal jedoch selbst übertreffen. 1,26 Millionen Zuschauer sahen sich die Version mit Annette Frier und Ralf Schmitz in den Hauptrollen an. Der Butler schlüpft in der kölschen Fassung in die Rollen der fiktiv geladenen Gäste Dirk Bach, Alfred Biolek, Reiner Calmund und Hans Süper.