Doku

Rauchen für die Rolle von Helmut Schmidt

Der Berliner Schauspieler Ludwig Blochberger („Tatort“, „Das Leben der Anderen“) verkörpert neben vier weiteren Darstellern den Altkanzler in der ARD-Dokumentation „Helmut Schmidt – Lebensfragen“.

Bei der Vorbereitung auf den Film hat Blochberger viel Neues über Helmut Schmidt erfahren. Allerdings brachte die Rolle nicht nur Vorteile mit sich: Blochberger musste sich das Rauchen angewöhnen. „Das gehört wohl dazu, auch wenn ich schon Gelegenheitsraucher war. Wenn es die Szene erfordert, macht man das vor der Kamera. Und Kräuterzigaretten gingen nicht, die kratzen ganz furchtbar,“ so der Schauspieler. Der Film wird am 23. Dezember ausgestrahlt – dem 95. Geburtstag des Altkanzlers.